Grafik Designelement
Foto Detailaufnahme aus der Bröring-Imagebroschüre
Foto Produktinfoblätter Bröring
Grafik Designelement
Startbild Informatives

Powerpraktikum


An drei Tagen erhielten die Teilnehmer/innen einen umfassenden Einblick. Alfred Gehring (Verkaufsleiter Mischfutter) stellte das Unternehmen vor, klärte die Erwartungen seitens der Teilnehmer ab und stellte den weiteren Ablauf vor. Hendrik Leerkamp erklärte (Produktionsleiter) den Teilnehmern das Mischfutterwerk und die Mischfutterproduktion.
Darüber hinaus berichteten Hendrik Wöhle (Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Sparte Rind) über die Rinderfütterung und Julia Hufelschulte (Produktfeldleiterin Hygienemanagement) über die Biosicherheit in der Tierhaltung bei Rindern und Schweinen.



Eine Besichtigung des modernen Agrarstandortes in Nordwalde durfte natürlich nicht fehlen. In diesem Zusammenhang stellte Franz-Georg Felder (Verkaufsleiter Agrar) Innovationen aus den Bereichen Dünger, Saaten und Pflanzenschutz vor. Auch Einblicke in das umfassende Qualitätsmanagement eines Mischfutterherstellers durften nicht fehlen.
Ein weiterer Baustein war das persönliche und verkäuferische Kompetenztraining eines Mental- und Kommunikationstrainer für Vertrieb und Management.



Der Besuch einer Kartbahn rundete das Powerpraktikum ab.

Beim abschließenden Feedback waren sich alle einig: Das POWERpraktikum war abwechslungsreich und interessant.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, den Schülern, dass sie sich während der Ferien Zeit für das Powerpraktikum genommen haben und der Schule, dass sie dieses Projekt unterstützt hat.