Neues Ferkelfutter von BRÖRING Pig Partner

| Schwein, Ferkel, Aktuelles

Die BRÖRING Unternehmensgruppe hat ihre Aktivitäten im Schweinebereich gebündelt und tritt zukünftig dort als BRÖRING Pig Partner auf. Zum Start unter neuem Namen stellen die Schweine-Spezialisten erstmals auf der EuroTier digital ein innovatives Ferkelfutterprogramm für unterschiedlichste Kundenbedürfnisse vor.

Das neue Ferkelfutterprogramm besteht insgesamt aus vier einzelnen Futterserien, die durch sorgfältig ausgewählte Futterkomponenten individuelle Kundenansprüche optimal bedienen. Die Linien nennen sich Safe, Primus, Culina und Favo.

Kunden, die die maximale Sicherheit bei der Aufzucht ihrer Tiere bevorzugen, sind mit der Linie Safe gut beraten. Die Linie beugt Gesundheitsproblemen vor oder löst diese sogar.

Landwirte hingegen, die mehr Wert auf Effizienz im Stall setzen, sollten auf die Linie Primus zurückgreifen. Die Linie ermöglicht schnelle Umtriebe, mehr Platz im Flatdeck und den höchsten Futtergewinn. „Sie ist sozusagen für Gewinnertypen konzipiert“, so Sigrid Seelhorst, Spartenleiterin bei BRÖRING Pig Partner.

Der bewährte Allrounder unter den Linien ist Culina. Diese Linie schafft die optimale Balance zwischen der Sicherheit im Stall und einem hohen Wachstum der Tiere. „Im Praxistest haben wir eine verbesserte Futterverwertung von 0,1 in der Ferkelaufzucht festgestellt. Das erhöht den Erlös pro Ferkel um 80 Cent“, erklärt Seelhorst.

Auch für preisbewusste Kunden hat BRÖRING Pig Partner eine Linie konzipiert. Favo macht qualitativ hochwertiges Futter zu einem guten Preis möglich.

Die Linien sind jeweils dreistufig aufgebaut– gefüttert wird je nach Wachstumsphase des Ferkels. „Uns ist wichtig, mit diesem neuen Ferkelfutterprogramm auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden optimal eingehen zu können“, so Seelhorst. Die Futter-Spezialisten stehen jederzeit gern für ein beratendes Gespräch zur Seite.